EC-Kartenzahlung in den Bussen ermöglichen

Wer im Bus eine Fahrkarte kaufen möchte, der kann dies nur mit Bargeld machen. Blöd, wenn man gerade keins dabei hat. Von daher sollten Busdrucker mit zusätzlichem EC-Kartenterminal zukünftig Standard in den Frankfurter Bussen werden.

Öffentlicher Nahverkehr (Busse und Bahnen) stadtweit

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

18 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 2 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 14 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

wir im 21. Jahrhundert leben

Andrea Schwarz

vor 27 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

das sehr sinnvoll ist. In Anbetracht dessen, dass die Banken nun anfangen Gebühren für die EC-Karten (Giro-Card) zu verlangen, sollten die Lesegeräte gleich auch Kreditkarten, sowie andere Zahlm...

Alexander Schäfer

vor 35 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Es im 21 Jahrhundert nicht sein kann, dass man irgendwo nur mit Bargeld zahlen kann.

Sebastian Ricken

vor 38 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Internationaler Standard

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (3)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Nikolas Vassiliou

ID: 1.805 05.12.2021 19:20

Mit der RMV App kann man Tickets kaufen. Finde das die App und die Möglichkeiten an den Busstationen besser beworben werden sollten.

Raymond V.

ID: 1.802 01.12.2021 21:15

Apple Pay / NFC wäre auch noch klasse!

Tamara Schmidt

ID: 1.803 02.12.2021 08:17

Ist es dann nicht leichter direkt per App ein Ticket zu kaufen?

Weitere Ideen