FAHRRADTROMMEL bitte auch in Frankfurt

Eine Fahrradtrommel ist ein kleiner Fahrradschuppen, den Sie abschließen können. Als Einwohner der Gemeinde Rotterdam können Sie dies beantragen, wenn Sie keinen Abstellraum für Ihr Fahrrad haben. Nach Ihrem Antrag stellt die Gemeinde Ihre Fahrradtrommel auf. Sobald dieser vorhanden ist, können Sie maximal vier Fahrräder darin unterbringen.

Bitte auch für Frankfurt

#verkehrswende #autokorrektur

https://rotterdamopdiefiets.nl/zo-doe-je-dat/hoe-vraag-ik-een-fietstrommel-aan/

Radverkehr stadtweit

Die benötigte Unterstützung wurde erreicht!

222 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diese Idee ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch eine eigene Idee einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Idee einreichen Zurück zur Übersicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 41 Tagen

Martin Große Kunstleve

vor 55 Tagen

Gerhard Wieners

vor 74 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

sie Fahrraddiebstahl erschwert und damit die Nutzung des Fahrrads attraktiver macht.

Klaus Böschen

vor 74 Tagen

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (1)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Anton Straub

ID: 2.041 19.04.2022 00:26

Super Sache. Gibt’s schon in Frankfurt unter dem Begriff „Wohnungsnahe FahrRadGaragen“ (zB Nordend, Höchst), aber noch zu wenig. https://www.radfahren-ffm.de/10-0-Fahrrad-Parken.html

Weitere Ideen