Permanenter Blitzer Friedberger Landstraße stadtauswärts Höhe Bodenweg

Die Straßenführung hinter der Friedberger Warte stadtauswärts lädt enorm zum Beschleunigen ein. Gleichzeitig queren dort die Schulwege von der nahegelegenen Atterberry / Betts Siedlung zur Valentin-Senger-Grundschule. Ich selbst erlebe es regelmäßig, dass die Fahrzeuge dort mit *erheblich* überhöhter Geschwindigkeit fahren und auch die drei Fußgängerampeln missachten. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis dort ein Grundschüler zu Tode kommt.

Verkehr Preungesheim

Die benötigte Unterstützung wurde erreicht!

221 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diese Idee ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch eine eigene Idee einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Idee einreichen Zurück zur Übersicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 24 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Ich habe Kinder und wir gehen normalerweise in der Gegend spazieren

Anonymer Nutzer

vor 25 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Ich habe Kinder und Verkehr und Fahrer täglich unverantwortliches Verhalten, es ist eine große Sorge

Boykin Reynolds

vor 36 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Weil viele Autos trotz Geschwindigkeitsbegrenzung immer noch zu schnell durch die Stadt fahren und es deswegen viel zu viele gefährliche Kreuzungen und Straßen gibt.

Elizabeth Nolte

vor 41 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

...ich als Radfahrerin häufig diese Strecke nutze und es selbst so oft erlebe, wie insbesondere Autofahrer bei kirschrot noch rasch über die Ampel rasen, 1, 2, 3 Autos, unfassbar...

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Weitere Ideen