Calisthenics-Anlage für Wiese Spatzengasse

Eine Calisthenics-Anlage gäbe den Menschen im Stadtteil die Möglichkeit, Sport im Freien auszuüben. Eine solche Anlage mit Stangen in verschiedenen Höhen, Hangelleiter und anderen Trainingsgeräten ermöglicht eine Vielzahl an Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und ist von jeder Zielgruppe nutzbar. Sie würde die ungenutzte Grünfläche aufwerten und das Sportangebot des benachbarten Fußball- und Spielplatzes ergänzen. So könnte die Wiese in der Spatzengasse zu einem Bewegungs- und Begegnungsort werden, an dem Einzelpersonen ebenso wie Gruppen des benachbarten Sportvereins TSG Oberrad gemeinsam an der frischen Luft trainieren können.

Grünflächen, Wald und Friedhöfe Oberrad

Ergebnisbericht zur Idee liegt vor!

207 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 5 Tage

Diese Idee wurde bereits umgesetzt und braucht keine weitere Unterstützung.

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Umsetzung

Die Grünanlage in der Spatzengasse in Oberrad wird als Veranstaltungsort bei jährlich wiederkehrenden Festivitäten genutzt. Die Anregung wird aufgegriffen und das Fachamt prüft, ob eine circa 60 Quadratmeter große Fläche, die für die Realisierung einer Calisthenicsanlage benötigt wird, so platziert werden kann, dass die Veranstaltungen nach wie vor im gewohnten Maß stattfinden können.

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 25 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Die Stadt müsste grundsätzlich mehr dafür tun, dass man im Freien, in Parks Sportmöglichkeiten hat, zumal das Klima immer wärmer wird und man sich künftig mehr draußen aufhalten wird!

Anonymer Nutzer

vor 26 Tagen

Anonymer Nutzer

vor 43 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

ich denke, dass sich beim Sport Menschen begegnen können, die das sonst selten tun - und hier mit vergleichsweise geringem Aufwand eine große Wirkung erzielt werden kann.

Anonymer Nutzer

vor 43 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Sie mir gefällt.

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Weitere Ideen