Eingänge des Brentano Parks im Rödelheimer Parkweg verkehrssicher machen für Kinder+Passanten+Radfahrer

Für die vielen großen und kleinen Nutzer des beliebten Bürger Parks welcher gleich neben dem ebenso beliebten wie großen Brentano Freibad liegt, sollten die drei Ein-/Ausgänge des Parks zum Rödelheimer Parkweg angemessen verkehrsgesichert sein.

Das kleine Schild am Anfang der Straße für die 30kmh Begrenzung reicht schon lange nicht mehr!

Vor allem wenn man bedenkt, dass im Rödelheimer Parkweg ein Kindergarten (+ein weiterer um die Ecke), ein Nebeneingang des Schwimmbads, und der Haupteingang des 1.FFC liegen. Und zu alledem noch der stark frequentierte Spielplatz des Brentano Parks selbst zwischen zwei der besagten Ein-/Ausgänge liegt.

Hier sollte Schritt-tempo gefahren werden! Zumindest ab der Ecke "zum Füldchen", bis hinter den Nebeneingang des Brentano Bads.

Alle drei Ein-/Ausgänge des Parks sollten verkehrsgesichert sein, durch Aufpflasterungen und! Verkehrszeichen StVo Kinder (Achtung spielende/laufende Kinder)

In der Hoffnung auf schnelle Einsicht und Maßnahmen, bevor doch noch was passiert.

Miriam Schott

Verkehr Rödelheim

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

52 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 22 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Katja Oteng-Mensah

vor 14 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

ich selbst drei Kinder habe und die Gefahr der fehlenden Markierungen am Park kenne!

Anonymer Nutzer

vor 15 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

habe selbst zwei Kleinkinder, mit denen ich nicht vom Spielplatz nach Hause laufen kann, weil die Autos z.T. zu schnell durch den Parkweg fahren...

Anonymer Nutzer

vor 15 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

ich als Anwohnerin einen starken Anstieg des Verkehrs wahrgenommen habe und mich inzwischen regelmäßig über rasende Autofahrer auch in Kleinkindernähe ärgere!

Barbara Koch

vor 15 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Ich jeden Tag dort vorbeifahre und das Problem nur bestätigen kann.

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Weitere Ideen