Plakatwerbung der Parteien

Zu Wahlen kleben die Parteien war fleißig Plakate, die Reste der Kabelbühne Nähe entfernen Sie jedoch nicht. Das sieht nicht nur unschön aus sondern ist auch gefährlich für Fahrradfahrer, manche Parteien haben teilweise 1 m lange Kabelbinder verwendet, die ragen in die Fahrradwege rein

Sicherheit und Ordnung Ostend

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

6 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 40 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Hanin Al-Roubaie

vor 6 Tagen

Tanja Schuhmann

vor 8 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Die Kabelbinder nerven.

Andrea Milicia

vor 13 Tagen

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (6)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Hendrick Schlüter

ID: 1.408 31.03.2021 15:45

Das verstehe ich jetzt nicht, wenn die Plakate geklebt werden braucht man doch keine Kabelbinder.

Falko Görres

ID: 1.403 31.03.2021 09:14

Was genau ist denn Ihre Forderung bzw. Idee?

 Antworten anzeigen

Falko Görres

ID: 1.428 07.04.2021 12:00

Die Parteien sind bereits dazu verpflichtet, die Plakate rüxkstandsfrei zu entfernen, inkl. Kabelbindern. Das ist nu röeider quasi ubkontrollierbar, denn wenn das Plakat weg ist, sind die Kabelbinder schlecht zuzuordnen.

Weitere Ideen