Wittelsbacherallee: Einspurig und nur für Anwohner

Wittelsbacherallee:

1.) Einspurig machen und statt zweiten Fahrstreifen lieber Parkplätze schaffen.
2.) Als Durchfahrtsstrasser sperren und Zufahrt nur für Anwohner und Lieferanten.

Zusätzlich Vorteile:
- Keine Parkplätze mehr suchen
- Bessere Luft
- Mehr Ruhe
- Mehr Sicherheit für zB Kinder, Radfahrer und Fußgänger durch weniger Autoverkehr
- Ampeln könnten durch Zebrastreifen ersetzt werden
- Schöneres Stadtbild durch weniger Verkehr

Verkehr Bornheim

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

2 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 47 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 6 Tagen

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (1)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Tanja Schuhmann

ID: 1.479 08.05.2021 11:36

Natürlich ist diese Idee sehr unterstützenswert, allerdings auch sehr utopisch. Das ist die Verbindung der A66 und A661 mit der Innenstadt, das wird mit der neuen Stadtregierung nicht zu machen sein.

Weitere Ideen