Toilettendrama beenden

Es ist eigentlich schon eine Frechheit, ICE Reisende kommen in Frankfurt Süd an und das Erste was sie von der Stadt sehen sind die total versifften Dixi Klos, auf die sie mit all ihren Koffern gehen können. Abends zudem unbeleuchtet natürlich.

Öffentlicher Nahverkehr (Busse und Bahnen) keine Angabe

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

10 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 1 Tag

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Eva Jilg

vor 41 Tagen

Sandra Steitz

vor 51 Tagen

Anonymer Nutzer

vor 53 Tagen

Anonymer Nutzer

vor 54 Tagen

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (1)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Beate Müller

ID: 1.627 25.07.2021 10:05

Nicht nur dort ein großes Problem. Anbei ein Artikel aus der FR von 2019.
https://www.fr.de/frankfurt/verschlossener-klotuer-bahnhoefen-frankfurt-13110842.html
Leider hat sich seitdem nichts getan.
Es gab ja sogar mal in Frankfurt eine Stabsstelle öffentliches Toilettenwesen, aber die ist an Erfolglosigkeit gescheitert. Man fragt sich warum, andere Städte das besser hinbekommen.

Weitere Ideen