Garagen sind für PKWs

Es gibt zuviele PKWs in Frankfurt/M und dem gegenüber nicht genügend Parkflächen. Wie auch, scheinbar wird nur jede 10te Garage für das eigene Auto genutzt. Der Rest ist Weinhandlung, Farblager, Ersatzteillager der Firma, Partyzone, Bastelraum und mehr. Kann oder will niemand das ändern?

Sicherheit und Ordnung stadtweit

Die benötigte Unterstützung wurde nicht erreicht!

3 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diese Idee ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch eine eigene Idee einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Idee einreichen Zurück zur Übersicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 53 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

Parkende Autos aus dem öffentlichen Straßenraum verschwinden sollten um mehr Raum für Mensch zu schaffen.

Anonymer Nutzer

vor 61 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

vonseiten der Betreiber oder Behörden nichts passiert. Auch nicht nach Bränden oder angesichts der Parkplatzsituation.

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (7)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Mikael GB Horstmann

ID: 2.254 07.06.2022 15:27

Ich unterstütze diese Idee, allerdings bin ich auch für die Änderung der Hessischen Garagenordnung, dass Garagen auch für Lastenfahrräder benutzt werden dürfen.

Der Krimskrams und der Kerschel müssen aber definitiv raus.

Christian Schönberg

ID: 2.198 04.05.2022 14:04

Anhand der Kommentare sieht man ja, welch ein weit verbreiteter Irrglaube herrscht...

Und auch alleine das Einstellen dieser Idee bring nichts. - Der Link muss verbreitet werden, um Unterstützer zu gewinnen!

https://www.ffm.de/frankfurt/de/ideaPtf/45035/single/2114

Soeren Puerschel

ID: 2.186 02.05.2022 12:27

Der öffentliche Raum ist doch praktisch kostenlos. Warum soll jemand denn bitte schön eine wertvolle Garage mit einem Auto vollstellen? Ich würde vorschlagen, dass wir die öffentlichen Parkplätze realistisch mit 600 Euro pro Monat Parkgebühr belegen. Dann würden Menschen mit Garagen diese auch ganz von allein zum Parken ihrer Autos nutzen. Jeder ist sich selbst der Nächste.

Samuel Choudhury

ID: 2.175 01.05.2022 16:00

Mit meiner Garage kann ich doch machen was ich will?!?

Kornelia Nibel

ID: 2.178 01.05.2022 17:17

Nein, dürfen Sie nicht.
Das ist in der Hessischen Bauordnung (HBO) geregelt. Die Garage ist ausschließlich Auto, Motorrad, Ersatzreifen und Zubehör vorgesehen.

Raymond V.

ID: 2.129 27.04.2022 21:33

Bisschen genauer erklären? Jeder kann mit seiner privaten oder gemieteten Garage tun und lassen was er möchte. Soll das Ordnungsamt bei den Garagenbesitzer regelmäßig vorbeischauen ob auch ein PKW drin steht?

Martin M.

ID: 2.138 29.04.2022 22:15

@Raymond V. -
eine Garage ist dem Parken gewidmet und nicht der Lagerung oder anderen Nutzungen. ein Blick in die Stellplatzsatzung hilft.

Weitere Ideen