Eingezäunte Hundewiese - Hundewald

Es gibt zwar in Frankfurt einige Hundewiesen und Auslaufflächen, aber nur wenige sind eingezäunt. Im Bereich des Niddaparkes könnte man doch einen Teil der Hundewiese einzäunen und dazu auch ein Stück mit Baumbestand. Es wäre ein Erlebnispark für die Schnüffler und für die Hunde die nicht frei laufen dürfen. Es wäre auch für Wildtiere entspannter wenn sie nicht aufgeschreckt werden, denn die sind da nicht zu finden. Eschborn hat seine Hundewiese gut ausgebaut. In Lübeck und Schleswig - Holstein gibt es einige Hundewälder die Fellnasen begeistern.

Grünflächen, Wald und Friedhöfe stadtweit

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

3 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 44 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Bisher hat noch kein Unterstützer eine Begründung zu ihrer oder seiner Unterstützung hinzugefügt.

Kommentare (3)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Weitere Ideen