Regionaltangente Ost: Verknüpfung zu REs berücksichtigen

Man sollte bei der Planung der Regionaltangente Ost auch die Verknüpfung mit der Main-Spessart-Bahn und mit der Kinzigtalbahn beachten. Offenbach Ost könnte man z.B. super ausbauen als Umstiegspunkt zwischen den S-Bahnen und REs sowie RBs. Das führt dazu, dass die Verbindungen schneller werden und noch weniger Leute das Auto nutzen.

Warum hier? Frankfurt sitzt mit in der RTO Planungsgesellschaft.

Verkehr keine Angabe

Benötigte Unterstützung noch nicht erreicht!

3 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 5 Tage

Diese Idee unterstützen

Unterstützung zurückziehen

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 50 Tagen
Ich unterstütze die Idee, weil:

gut

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Weitere Ideen