Blumenkästen an den Fensterbänken

Bei Neubauten sollten Blumenkästen an den Fensterbänken zur Regel werden. Diese können viel Grün in eine Straße bringen, wenn jedes Stockwerk Blumenkästen hat. Es sieht nicht nur schön aus, sondern macht die Stadt kühler, bringt mehr Artenvielfalt und kühlt sogar die eigene Wohnung, weil die Sonne nicht mehr so extrem ins Fenster knallt. Eignen sich auch für den Anbau von Karotten, Radieschen etc. also wirklich jeder kann seinen Spaß daran haben bzw. davon profitieren.

Grünflächen, Wald und Friedhöfe stadtweit

Die benötigte Unterstützung wurde nicht erreicht!

8 von 200 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diese Idee ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch eine eigene Idee einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Idee einreichen Zurück zur Übersicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu seiner Idee hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die letzten Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 79 Tagen

Anonymisiert

vor 85 Tagen

Anonymisiert

vor 87 Tagen

Anonymer Nutzer

vor 94 Tagen

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (3)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Anonymisiert

ID: 2.465 22.08.2022 15:18

Herr Messerschmidt, es ist im Grunde eine Fassadenbegrünung. Ich sehe bisher (trotz Förderung) keine begrünten Fassaden. Bei 40 Grad in der Stadt hilft auch jeder kleine Beitrag, wenn viele Blumenkästen in der Straße Verdunstungskälte produzieren und dazu noch Insekten einen Lebensraum bieten, wo ist dann das Problem so eine Bauvorschrift zu erlassen? Es schadet doch keinen, die Kosten sind minimal und kommt der Allgemeinheit und der Umwelt zugute.

Heiko Messerschmidt

ID: 2.463 20.08.2022 16:32

Das sollte man doch jedem selbst überlassen zumal ich den positiven Einfluss hinsichtlich Abkühlung für minimal erachte. Da gibt es wesentlich effektivere Maßnahmen, wie z.B. Dach-oder Fassadenbegrünungen, die von der Stadt Frankfurt sogar mit bis zu 50% gefördert werden.

Raymond V.

ID: 2.449 14.08.2022 21:59

Ich bin mir nicht sicher: ist das mal schon wissenschaftlich untersucht worden? Einen großen Kühleffekt kann ich mir nicht vorstellen. Lieber mehr Bäume, Sträucher, Hecken, Blumen am Boden Pflanzen. Mehr Grün auf Dächern.